Nutzungsbestimmungen

Stand Juli 2016

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

§ 1 Geltungsbereich

Für die Nutzung des Forums der Internetseite www.gamermates.com (im Folgenden: GamerMates) gelten die folgenden Nutzungsbedingungen. Die Nutzung des Forums und dessen Funktionen ist nur zulässig, wenn der Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptiert.

§ 2 Registrierung, Vertragsabschluss

(1) Voraussetzung für die Nutzung des Forums und der Community ist eine vorherige Registrierung über das zur Verfügung gestellte Online-Formular. Nach erfolgter Registrierung erhält der Nutzer eine Bestätigungsemail, mit der er die Registrierung bestätigen kann. Dies erfolgt durch Aufrufen eines in der Email enthaltenen Links. Auf der erscheinenden Seite hat der Nutzer dann seinen Benutzernamen und das generierte Passwort einzugeben.

Mit der erfolgreichen Registrierung kommt der unentgeltliche Foren-Nutzungsvertrag zustande.

(2) Es besteht kein Anspruch auf eine Mitgliedschaft bei GamerMates. Das Hausrecht steht uneingeschränkt dem Betreiber zu.

(3) Der Nutzer darf seinen Zugang nur selber nutzen. Die Überlassung an Dritte ist ausdrücklich untersagt. . Der Nutzer ist verpflichtet, seinen Account vor dem Zugriff Dritter zu schützen, insbesondere die Zugangsdaten geheim zu halten.

Die Verwendung von Unternehmenskennzeichen und Marken ist ausdrücklich untersagt.

§ 3 Leistungen von GamerMates

(1) GamerMates stellt den Nutzern im Rahmen seiner technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten unentgeltlich ein Diskussionsforum mit Communityfunktionen zur Verfügung. GamerMates ist bemüht, den Dienst möglichst störungs- und unterbrechungsfrei anzubieten. GamerMates behält sich vor, das Forum zeitweise offline zu stellen bzw. den Betrieb vollständig einzustellen. Ein Anspruch des Nutzers auf eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes besteht nicht.

2) GamerMates behält sich vor, Inhalt und Struktur des Dienstes sowie Benutzerführung und URL zu ändern. 3) GamerMates steht nicht für die Richtigkeit der eingestellten Inhalte ein. Eine Überprüfung von Inhalten erfolgt erst, wenn GamerMates Inhalte als bedenklich angezeigt werden.

§ 4 Pflichten des Nutzers

(1) GamerMates ist nicht verpflichtet, die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Beiträge, die der Nutzer einsenden, zu überprüfen. Der Nutzer haftet dafür, dass die eingesendeten Beiträge nicht gegen gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter, gerichtliche oder behördliche, die Umgangsformen und Verhaltensregeln im Internet und die guten Sitten verstoßen. Dies gilt auch für Verweise auf andere Seiten und deren Inhalte. Insbesondere ist untersagt: Beleidigende, sexistischen oder rassistischen Inhalte zu veröffentlichen oder solche, die gegen die guten Sitten verstoßen Spam zu versenden Inhalte, die Straftatbestände erfüllen oder Ordnungswidrigkeiten darstellten, zu veröffentlichen Inhalte zu veröffentlichen, die gegen Schutzrechte Dritter (zB. Urheberrecht, Designrecht, Markenrecht) verstoßen,, Inhalte zu veröffentlichen, die wettbewerbswidrig sind; weiterhin ist es untersagt, Themen mehrfach einzustellen (Doppelpostings) Werbung ohne ausdrückliche Zustimmung durch GamerMates einzustellen. Es ist insbesondere untersagt, ohne Zustimmung von GamerMates Links auf die eigene Homepage zu setzen

(2) Bei einem Verstoß gegen die Verpflichtung aus Absatz 1 ist GamerMates berechtigt, die betreffenden Beiträge zu löschen und den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Nutzer ist verpflichtet, GamerMates den durch die Pflichtverletzung entstandenen Schaden zu ersetzen. .

§ 5 Übertragung von Nutzungsrechten

(1) Das Urheberrecht, bzw. die Nutzungsrechte für eingestellte Beiträge sowie Inhalte verbleiben beim jeweiligen Nutzer. Der Nutzer räumt GamerMates mit dem Einstellen seines Beitrags das widerrufliche Recht ein, den Beitrag sowie Inhalte dauerhaft auf der Webseite zum Abruf bereitzuhalten und öffentlich zugänglich zu machen. GamerMates hat das Recht, Beiträge im Forum zu verschieben, zu bearbeiten, zu verändern innerhalb des Forums zu verschieben, diese mit anderen Inhalten zu verknüpfen oder zu schließen.

(2) Der Nutzer hat gegen GamerMates keinen Anspruch auf Löschung oder Berichtigung erstellter Beiträge.

§ 6 Haftungsbeschränkung

Etwaige Schadensersatzansprüche des Nutzers sind ausgeschlossen, es sei denn, GamerMates oder seine gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen haben vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt. Von dem Haftungsausschluss sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ausgenommen.

§ 7 Beendigung der Mitgliedschaft

(1) Der Nutzer kann seine Mitgliedschaft durch eine entsprechende Erklärung jederzeit gegenüber GamerMates fristlos kündigen.

(2) GamerMates ist berechtigt, die Mitgliedschaft eines Nutzers unter Einhaltung einer Frist von 2 Wochen zu kündigen.

(3) Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes ist GamerMates berechtigt, die Mitgliedschaft fristlos zu kündigen und das Profil zu sperren.